Browsing Category

Recreation

Recreation Top-Thema

Ayurveda am Lago Maggiore

Ein neuer Stern am Ayurveda-Himmel. Am herrlichen Lago Maggiore bietet das legendäre Hotel Giardino jetzt neben mediterranem Lifestyle auch Ayurveda-Kuren. Eine spannende Neuentdeckung.

Der Lago Maggiore gehört mit seinem besonderem Klima und dem mediteranen Flair zu meinen Lieblingsdestinationen: Mittelmeerfeeling gleich hinter den Alpen! Außerdem bin ich ein echter Ayurveda-Fan und habe schon an verschiedensten Plätzen Ayurveda-Kuren erlebt. Ich bin gespannt…

Continue Reading

Recreation Top-Thema

F.X. Mayr unter Palmen

Es ist so weit. Der Gürtel drückt, die Bluse spannt. Die Waage, von Millionen Deutschen täglich befragt, zeigt unerbittlich nach oben und, viel schlimmer noch, der Energielevel sinkt kontinuierlich. Höchste Zeit für einen radikalen Entschluss!

Leider neigt unser Körper mit zunehmendem Alter dazu, Altlasten zu deponieren. An den Hüften, am Bauch, manchmal auch an den Armen und vor allem im Bindegewebe. Alles, was der Stoffwechsel nicht verarbeiten kann, wandert auf die körpereigenen Fetthalden. Was also tun?

Continue Reading

Recreation Top-Thema

Toskana-Wellness: Thermal-Hotel Posta Marcucci

Wellness zwischen Hügeln und Zypressen. Südlich von Siena präsentiert sich die Toskana at it’s best. Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch und mittendrin das romantische Thermal-Hotel Posta Marcucci.

Die sanfthügelige Toskana in der Provinz Val D’Orcia ist an sich schon ein herrlicher Rückzugsort. Perfekt wird die Idylle, wenn man zusätzlich die Relax-Power der Thermalquellen nutzt. Continue Reading

Recreation Top-Thema

Ahoi – Segelkurs am Tegernsee

Alles fing mit einer Einladung zum Kuttersegeln an. Ein herrlicher Sommernachmittag am Tegernsee! Auf einem wunderschönen Boot mit roten Segeln.

Völlig begeistert berichte ich zu Haus von meiner Segelerfahrung und bekomme tatsächlich nur zwei Wochen später zum Geburtstag eine Jolle geschenkt. Was für eine super Überraschung. Nur kann ich leider nicht segeln…

Continue Reading

Recreation Top-Thema

Zen im Benediktushof

Zen ist alles andere als Wellness – das habe ich gleich nach den ersten Minuten im Benediktushof erlebt. Strenge Disziplin, körperliche Anstrengung – ja Meditation ist alles andere als easy. So zumindest meine Zen-Erfahrung.

Für die nächsten zwei Tage klingelt der Wecker um 5.15 Uhr. Kinhin ist angesagt, Meditation im Gehen. Dabei läuft man mit allen Teilnehmern schweigend und im Uhrzeugersinn im Kreis herum. Fragen Sie sich, was das bringen soll? Ich mich auch. Schnell aber klärt der Zen-Meister auf: Es gehe um überhaupt nichts, nur um das Gehen selbst, ja man müsse sich voll und ganz und vor allem bewusst auf das Gehen konzentrieren, das wäre es schon. Alles easy? Nö. Denn Kinhin ist nicht einfach nur entspanntes Spazieren, sondern letztlich stundenlanges strammes Gehen – auf den Tag verteilt legen wir so sicher zehn Kilometer zurück und obwohl ich trainiert bin, tun mir schon bald die Beine weh. Überhaupt, diese Schmerzen.

Continue Reading

Recreation Top-Thema

Zen: die Stille, so laut

Um fünf Uhr aufstehen, stundenlanges Sitzen, Schweigen und im Kreis Gehen – Zen ist alles, nur nicht Wellness. Ein Besuch im viel umworbenen Benediktushof.

Eins vorneweg: Ich hatte mich wirklich auf dieses Wochenende gefreut. An Pfingsten hatte ich mir eine Woche Urlaub genommen und weil der Heilige Geist um die Zeit ja bekanntlich besonders aktiv sein soll, dachte ich, es wäre der richtige Moment für eine kleine klösterliche Auszeit. Ausgeguckt hatte ich mir einen Zen-Einführungskurs, den ich mir in etwa so angenehm wie einen SPA-Aufenthalt für die Seele vorstelle. Weil Yoga und – wie ich bin rückblickend erkennen muss – meine Softie-Feelgood-Meditation aus meinem täglichen Leben nicht wegzudenken sind, dachte ich mir, das müsste ja ganz gut passen, weil es mir irgendwie, zumindest im entfernten Sinne, artverwandt erscheint. Dass Yoga und Zen miteinander jedoch ungefähr so viel zu tun haben wie das Oktoberfest mit dem normalen Münchner Leben, lerne ich schnell. Und nicht nur das. Continue Reading

Recreation Top-Thema

Sail to go! Segeln am Tegernsee

Voll im Trend: Wassersport. Ob als Stand Up Paddling (SUP), Segeln, Foilen oder Rudern – macht Spaß, hält fit oder entspannt. Inzwischen gibt es ja auch Yoga auf dem Stand Up Paddle.

Die beste Pole-Position am Tegernsee bietet das Sailing Center im Bootshaus des Hotel Terassenhof in Bad Wiessee. Ganz neu: “Sail to go!” Ein super Service für alle, die Segeln und Genuss verbinden möchten.

Continue Reading

Recreation Top-Thema

Lefay-Resort: Wege zum Selbst

Diese Geschichte beginnt mit dem blau glitzernden Gardasee, dessen mediterrane Ausstrahlung mich wie bei jedem Besuch am Lago sofort in den Bann zieht. Einfach herrlich das Seeufer mit romantischen kleinen Orten und Häfen, die Riviera del Limoni mit Palmen und Zitronenbäumen – es duftet schon im Frühling nach Sommer. Von dem Örtchen Gargnano bis ins Lefay Resort sind es nur sechs Kilometer aber am Ende der kurvenreichen Strecke taucht man ab, in eine ganz eigene Welt…

Das Lefay Resort & SPA Lago di Garda hat sich ganz dem Thema „Medical-Wellness“ verschrieben. Und das ist hier kein hohler Marketing-Begriff, sondern gelebte Philosophie. Im Lefay geht es nicht um „Streichelwellness“, sondern um Treatments mit Tiefgang. Ich freue mich auf ein paar Tage Auszeit.

Continue Reading

Recreation Top-Thema

Toskana – Urlaub mit Mehrwert

Eine Landschaft wie gemalt: In dem von der UNESCO geschützten Teil der Toskana, dem Val d’Orcia sind Kultur und Natur aufs engste miteinander verbunden. Mitten in dieser Zauberlandschaft liegt das Adler Thermae, ein SPA & Relax Resort, das mehr als nur Wohlfühlen verspricht.

Das Val d’Orcia, südlich von Sienna gelegen bietet das perfekte Ambiente für „Urlaub mit Prävention“, so das Motto der Adler Thermae. Schon die Etrusker badeten in den Thermalquellen von Bagno Vignoni, einem romantischer Ort, nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Seit der Antike sind die Quellen für ihre heilende Wirkung bekannt, besonders bei Haut- und Gelenkproblemen. Heute ist die Power des Thermalwassers Teil eines modernen Spa-Konzepts.

Continue Reading

Recreation Top-Thema

New Opening: Teneriffa hat ein neues Highlight

Das Fünf-Sterne „Royal Hideway Corales Resort“ kann zu Recht als neuer Stern am Kanaren-Himmel bezeichnet werden. Das Ressort wurde bereits vor der Eröffnung im Februar bei den Eurpoean Hospitality Awards in London für seine innovative Architektur ausgezeichnet.

Der kanarische Architekt Leonardo Omar hat sich von den Farben und Formen der Insel inspirieren lassen und das Vulkangestein zum Teil sogar in sein Design-Konzept integriert, was an die beeindruckenden Räume in den Vulkanblasen von César Manrique erinnert. Die geschwungenen Linien geben dem Ensemble darüber hinaus eine herrliche Leichtigkeit und finden sich auch im Interior-Design wieder.

Continue Reading

error: marinajagemann.com