Recreation Top-Thema

FX Mayr Kur- so funktioniert Detox

Wellness-Bereich am Wörthersee

Es ist so weit. Der Gürtel drückt, die Bluse spannt. Die Waage zeigt unerbittlich nach oben. Aber nicht nur das. Ich fühle mich müde und erschöpft und möchte frühlingsfit werden und nach den Herausforderungen durch Corona neue Energie tanken. Höchste Zeit für eine Auszeit. Ich entscheide mich für eine FX Mayr Kur.

Leider, und damit bin ich nicht allein, neigt der Körper mit zunehmendem Alter dazu, Altlasten zu deponieren. An den Hüften, am Bauch, manchmal auch an den Armen und vor allem im Bindegewebe. Alles, was der Stoffwechsel nicht verarbeiten kann, wandert auf die körpereigenen Fetthalden. Zur Zwischenlagerung für Notzeiten. Abgeschoben und, mangels Notzeiten, am Ende purer Ballast. Und genau den möchte ich bei einer FX Mayr Kur endlich loswerden.

Selbst sportliche Aktivitäten veranlassen meinen Organismus kaum, solche Reserven entschieden anzupacken. Dazu kommt in Corona Zeiten bei mir ein ungesunder Lebensstil mit Stress, unregelmäßigem und ungesundem Essen (zu fett, zu süß, zu viele Kohlenhydrate) und auch die nachlassende Hormonproduktion fordert ihren Tribut: Mit dem Sinken des Testosteron- und Wachstumshormon-Spiegels reduzieren sich auch die Stoffwechselaktivitäten und damit die Fettverbrennung.

FX Mayr Kur – auf du und du mit dem Darm

Ich entscheide mich der Gesundheit zuliebe für eine sogenannte „Mayr-Kur“ und zwar im Original! Mit diesem Entschluss bin ich nicht allein. Im Hotel „Das Original FX Mayr“ direkt am  Südufer des wunderschönen Wörthersee gelegen, gibt es sehr viele „Wiederholungstäter“: „Ich bin jetzt auf du und du mit meinem Darm. Die Mayr-Kur ist mit das Beste, was mir je passiert ist“, erklärt mir eine Wienerin, die zum siebten Mal hier kurt. Kein Wunder, sechs Kilo hat sie bei ihrer letzten Kur abgenommen und sogar das Rauchen aufgegeben. Insgesamt reisen viele internationale Gäste aus England, den USA und sogar aus Neuseeland und Australien an, um FX Mayr im Original zu erleben.

Sauna Bereich vom Hotel The Original FX Mayr

In Kärnten, an diesem Ort hat der österreichische Arzt Franz Xaver Mayr (1875-1965) die Fastenregeln entwickelt und unter der Leitung von Dr. Erich Rauch ist in Dellach das weltweit erste stationäre Zentrum für die FX Mayr Medizin entstanden. „Wir haben deshalb einen Auftrag, den wir ernst nehmen. Unser Team ist sehr motiviert, die Mayr Kur weiterzuführen und zu modernisieren“, erklärt Gabriella Schnitzler, seit fünf Jahren die Geschäftsführerin des Hotels. Was aber begeistert so viele Menschen an dieser traditionellen Fastenkur?

FX Mayr Kur mit Tradition

In einem Grazer Sanatorium hat Franz Xaver Mayr die Bedeutung des komplizierten Verdauungsapparates und die entscheidende Rolle des Darms für die Gesundheit entdeckt. Von der Beschaffenheit des Bauches und der Verdauung seiner Patienten leitete der österreichische Arzt auch ihr Wohl- oder Nichtwohlbefinden ab. Noch heute steht der Darm und die Sanierung der Verdauung im Zentrum jeder FX Mayr-Kur. Und das ist bei unserer heutigen Lebens- und Ernährungsweise auch bitter nötig.

Traditionell beruht die Kur auf den drei Prinzipien Schonung, Schulung und Säuberung. Das Ärzteteam hier am Wörthersee hat sie modernen Erkenntnissen folgend um zwei Prinzipien erweitert: Rhythmus und bewussten Verzicht.

Von Silent Eating bis Digital Detox

Was genau steckt hinter den Prinzipien? Beim Thema Schonung geht es darum, auf belastende Lebensmittel wie fette Speisen, Süßigkeiten oder Alkohol zu verzichten, damit sich die Verdauung regenerieren kann. Säuberung bedeutet, dass der Säure-Basen-Haushalt durch gezielte Therapien  ins Gleichgewicht gebracht werden soll. Unter dem Stichwort „Silent Eating“ soll erlernt werden, wie durch bewusstes, langsames essen der Darm entlastet und die Nahrungsaufnahme reduziert werden kann. Und schließlich die Themen  Rhythmus und bewusster Verzicht: Ziel ist es den richtigen Umgang mit den eigenen Reserven zu erlernen und auf freiwillige Seltbstbeschränkung zu setzten. Dazu gehört auch das Thema Digital Detox. Nach so viel Theorie bin ich gespannt darauf, wie genau sich die Original FX Mayr Kur anfühlt.

Dazu mehr im PODCAST-Gespräch am Montag, den 22.3.2021

You Might Also Like

error: marinajagemann.com