Arme Ästhetische Medizin Körper Top-Thema

Straffe Arme ohne OP!

Sie gelten als das neue Dekolleté – wohldefinierte straffe Arme sind nicht nur im Sommer ein Hingucker! Leider ist es gar nicht so einfach, sie in Form zu halten, oft reichen auch gezielte Fitnessübungen nicht aus. Jetzt versprechen neben klassischen Treatments zwei neue Treatments beim Beauty Doc straffe Arme ohne OP!

Arme sind genau wie andere Körperregionen von unterschiedlichen Alterserscheinungen betroffen. Als besonders störend wird meist die nachlassende Elastizität der sehr dünnen Haut an der Arminnenseite empfunden, genauso wie Fetteinlagerungen, die im Zuge von Hormonumstellungen entstehen und sich hier besonders hartnäckig halten. Was kann man tun, wenn Sport und gesunde Ernährung nicht helfen? Gibt es Methoden, mit denen man straffe Arme ohne OP bekommt?

Fett-weg-Spritze – minimalinvasiv

Als ein Klassiker unter den Treatments beim Beauty Doc gilt die Fett-weg-Spritze. Die Fett-weg-Spritze ist ein minimalinvasives Verfahren zur gezielten Reduktion kleiner Fettpölsterchen. Sie wird sowohl im Gesicht (z. B. Hamsterbäckchen, Doppelkinn) aber auch am Körper für die Feetreduktion an den Oberarmen eingesetzt. Bei der Behandlung werden per Injektion fettabbauende Wirkstoffe in die Pölsterchen gespritzt, die dann nach und nach abgebaut und vom Körper vollständig ausgeschieden werden. Dieser Vorgang ähnelt dem natürlichen Vorgang des Fettabbaus in unserem Körper. Die Behandlung erfolgt ambulant und dauert etwa 30 Minuten. Das vollständige ERGEBNIS ist nach circa acht Wochen sichtbar.

RISIKEN und NEBENWIRKUNGEN:

Es können Schwellungen, Rötungen, Druckschmerzen oder ein Spannungsgefühl für wenige Tage auftreten . Das ERGEBNIS ist nach etwa sechs bis acht Wochen zu sehen. KOSTEN ab 380 Euro.

Treatments für straffe Arme ohne OP

Ein weiteres Problem kann die Innenhaut der Arme sein. Wie auch beim Dekolleté ist die Haut hier besonders zart und dünn, es gibt wenig Unterhautfettgewebe, Falten werden besonders deutlich sichtbar. „Neigt die Innenhaut der Oberarme zu Knitterfalten, kann eine flächige Unterspritzung mit dem Biostimulator ‚Sculptra’ vorgenommen werden“, betont die Dermatologin Dr. Isabell Sick. “Sehr gut funktioniert das auch bei lichtgealterter Haut an den Unterarmen. Das Unterhautfettgewebe wird deutlich gestärkt, die Haut fühlt sich kräftiger und fester an”, so Dr. Sick.

MEHR  Haare stylen für feines Haar - Expertentipps

“‘Sculptra’ ist eine moderne Injektionsbehandlung, die es möglich macht, das Bindegewebe so zu anzuregen, dass es die eigene Kollagenproduktion anregt. Das besondere Geheimnis dieser Aktivierungsmethode sind sogenannte Biostimulatoren (Polymilchsäure), die tief im Innern der Haut über Monate hinweg die Kollagensynthese ankurbeln. Die selbstverjüngenden Effekte setzen also erst allmählich ein, halten dafür aber umso länger”, erklärt die Ärztin.

Wie genau das funktioniert? Verantwortlich für die Festigkeit und Elastizität unserer Haut sind die Fibroplasten, die Zellen, die für den Zustand des Bindegewebes verantwortlich sind. Leider lässt ihre Aktivität im Laufe des Lebens nach. Mit dem Biostimulator wird die Aktivität wieder angeregt. Die Behandlung dauert etwa eine halbe Stunde und es werden bis zu drei Treatments im Abstand von vier-sechs Wochen empfohlen.

NEBENWIRKUNGEN: Blutergüsse und Schwellungen sind möglich. Das endgültige ERGEBNIS ist nach circa sechs bis neun Monaten zu sehen und hält bis zu 24 Monate. KOSTEN ab 850 Euro pro Behandlung.

Rejuvenation mit Hyaluron

„Bei oberflächlichen Knitterfältchen kann auch eine Hyaluron Injektion helfen“, so Dr. Sick. „Mit dem Skinbooster ‘Restylane Vital’ ist es möglich, dünnflüssige Hyaluronsäure in die oberste Hautschicht zu injizieren, die Haut erhält dadurch neue Spannkraft. Mit einer schonenden Kanülentechnik lässt sich die Behandlung ohne sichtbare NEBENWIRKUNGEN durchführen“ verspricht Dr. Sick. Der Skinbooster sollte dreimal im Abstand von vier Wochen injiziert und dann etwa alle neun bis 12 Monate wiederholt werden. KOSTEN ab 372 Euro.

Aufmacherfoto: iStock.com/CoffeeAndMilk

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner