Recreation

Horoskop 2020 – Reisen, die in den Sternen stehen Teil II

Schon mal die Sterne nach dem Reiseziel befragt? Welche Destination passt im nächsten Jahr am besten zu welchem Sternzeichen? Eine Fernreise an exotische Strände, Kulturprogramm im eigenen Land oder Erholungsurlaub in Europa? Warum nicht das Horoskop 2020 dazu befragen? Zusammen mit  HolidayCheck stellen wir die perfekten Reiseziele für Krebs, Löwe, Waage & Co. für das kommende Jahr vor.

Krebs (22. Juni 2020– 22. Juli 2020)

Krebse sollten in ihrer Urlaubsplanung besonders Augenmerk auf Achtsamkeit und Erholung legen. Einflüsse von Jupiter und Saturn empfehlen 2020, auch auf Reisen für mehr Entspannung und Entschleunigung zu sorgen. Ideal sind daher Reiseziele in Europa, die sich mit dem Auto oder der Bahn erreichen lassen. Krebse identifizieren sich sehr mit der italienischen Lebensart. Auf den Spuren der Antike in Rom oder auf Sizilien fühlen sie sich daher ebenso wohl wie am Meer.

Reise-Must: Vino in Montalcino

Die gemütliche mittelalterliche Stadt liegt auf einem Hügel in der toskanischen Provinz Siena. Weinberge und Olivenbäume prägen das Landschaftsbild und dank der fruchtbaren Böden und hervorragenden Klimabedingungen ist der Weinbau das Markenzeichen der Stadt. Spitzenweine, wie der Brunello di Montalcino, sind nicht nur Weinkennern ein Begriff. Eine Weinprobe in einer der Kellereien und der Genuss toskanischer Köstlichkeiten gehören zu den Highlights dieser Gegend.

Löwe (23. Juli 2020 – 23. August 2020)

Löwen sind 2020 auf der Suche nach einem besonderen Reiseerlebnis. Ab Ende Juni verleiht Mars dem Sternzeichen große Energie und Ausdauer – ideal für ein Fernreiseziel wie Indien. Das Land der Gegensätze zieht den Löwen rasch in seinen Bann und sorgt für Vielfalt ohne Langeweile: Atemberaubende Paläste und unberührte Naturlandschaften, Traumstrände und schwindelerregend hohe Berge, Spiritualität und Luxus, jahrtausendealte Kultur und moderne IT-Industrie prägen gleichermaßen das faszinierende Land.

Reise-Must: Go West

Der indische Westen mit seinen Wüstengebieten und kilometerlangen Sandstränden lädt zum Sonne tanken ein. Kulturinteressierte finden hier jahrhundertealte hinduistische und buddhistische Tempelanlagen aber auch Indiens Supermetropole Mumbai. Ein besonderes Highlight für den rampenlichtliebenden Löwen: eine Tour durch das legendäre Bollywood.

Jungfrau (24. August 2020 – 23. September 2020)

Jungfrauen werden 2020 stark vom Element Erde beeinflusst und haben daher keine große Lust auf Fernreisen. Zudem setzt sich das Sternzeichen stark mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinander. Warum also in die Ferne schweifen: Die Metropolregion Köln-Bonn überzeugt mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm. So feiert die ehemalige deutsche Hauptstadt Bonn 2020 das ganze Jahr über den 250. Geburtstag Beethovens – und das mit Orchestern, Solisten und Dirigenten aus aller Welt.

Reise-Must: Der Drachenfels

Der wohl bekannteste Berg in der Region um Köln und Bonn bietet von seinem Plateau einen weiten Blick ins Rheintal, in die Eifel und bis nach Köln. Auch ein Besuch der Ruine Burg Drachenfels, die durch den Besuch des Dichters Lord Byron im Jahre 1816 international bekannt wurde, lohnt sich. Wer es ruhiger angehen lassen möchte, dem ist eine Fahrt mit einem Ausflugsdampfer auf dem von Weinbergen, mit Burgen bebauten Felsen und von idyllischen Städtchen gesäumten Abschnitt des „Romantischen Rheins“ ans Herz gelegt.

Waage (24. September 2020 – 23. Oktober 2020)

Besondere Inspiration bekommen Waagen 2020 durch ihren persönlichen Planeten Venus. Dieser macht von Anfang April bis August Lust auf Urlaub, Kunst und Kultur. Daher bevorzugen Waagen Reiseziele, die nicht nur Natur bieten, sondern auch kulturelle Events, leckere Restaurants und Shoppingmöglichkeiten. Das österreichische Salzburg bietet im Jahr 2020 zum 100-jährigen Jubiläum der Salzburger Festspiele Sonderausstellungen, Konzerte, Theaterstücke, Lesungen, Mozart-Matineen und vieles mehr. Unzählige Cafés und Restaurants laden zum kulinarischen Entdecken ein und eine breite Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten lassen die Herzen aller Shopping-Freunde höherschlagen.

Reise-Must: Kulturgenuss

In Salzburg ist der Besuch eines Konzerts oder einer Theaterinszenierung ein Muss. Die Möglichkeiten dafür sind vielfältig: Ob der „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal auf dem Domplatz oder ein Konzert im Schloss Mirabell, in dem einst die Familie Mozart musizierte – hier findet jeder sein kulturelles Highlight. Und für den Energieschub zwischendurch bietet sich eine Einkehr im Café Tomaselli am Alten Markt an, dem ältesten noch betriebenen Kaffeehaus in Österreich.

Skorpion (24. Oktober 2020 – 22. November 2020)

Skorpione sind 2020 auf der Suche nach einem Reiseziel, welches ihnen genügend Ruhe zur Erholung und zur Rückbesinnung auf sich selbst ermöglicht. Ideal abschalten lässt es sich zum Beispiel rund um die südschwedischen Seen Rusken und Vrigstadsan sowie im Schärengebiet von Oskarshamn. Bei langen Wanderungen, Bootstouren und beim Angeln fällt der Alltagsstress wie von selbst ab. Besonders im August und September läuft die Venus für den Skorpion optimal und sorgt für einen erholsamen Urlaub.

Reise-Must: Nationalpark Store Mosse

Im südschwedischen Hochland Småland liegt der Nationalpark Store Mosse. Das Naturschutzgebiet zählt zu den größten Moorgebieten in Schweden. Vogelreiche Seen, artenreiche Flora und Fauna sowie die charakteristischen Moorlandschaften

Schütze (23. November 2020 – 21.Dezember 2020)

Der Schütze ist tief in seinem Inneren ein Abenteurer, der es liebt, Neues zu entdecken. Von März bis Juli 2020 verleiht Saturn dem Schützen jedoch zusätzlich mehr Tiefgang. Ibiza ist nicht nur eine Party-Insel, sondern steckt zugleich voller Mythen und positiver Energie. Dort trifft der Schütze gleichgesinnte Menschen, die seinen Wunsch nach Freiheit teilen. Wer nach einem ausgedehnten Strandtag, einer Tour zu Ibizas Stonehenge, dem „Time and Space“, oder einem Besuch der geheimen Türen von Cala Llentia am Abend noch Lust auf Highlife hat, dem bietet Ibiza alles, was das Herz begehrt.

Reise-Must: Sonnenuntergang bei Es Vedra

Die unbewohnte Felseninsel Es Vedra ragt knapp 400 Meter hoch direkt vor Ibizas Bucht Cala d’Hort aus dem Meer. Die Insel aus Kalkstein soll der dritt magnetischste Ort auf der Welt sein. Legenden besagen zudem, dass Es Vedra die Spitze der versunkenen Zivilisation Atlantis ist.

Fotos: Volkova Natalia, Remzik, R. Classen, Canadastock, Sebw, mRGB

You Might Also Like

error: marinajagemann.com