Top-Thema

Lange Haare richtig pflegen!

Für die Gesichtspflege stehen jede Menge Spezialprodukte im eigenen Bad. Warum eigentlich nicht für die Haare? Vor allem lange Haare profitieren von personalisierter Pflege. Hier dazu die besten Tipps.

Die perfekte Grundlage für lange Haare ist eine gesunde Kopfhaut. Ist ja eigentlich auch logisch – und trotzdem vernachlässigen die meisten ihre Kopfhaut konsequent. Dabei ist sie ein echtes Sensibelchen und oft im Ungleichgewicht. Im La Biosthétique Salon wird deshalb vor jeder Behandlung eine Analyse durchgeführt.

Haarspezialisten empfehlen, der Haut auf dem Kopf die gleiche Aufmerksamkeit zu schenken wie dem Gesicht. Reine Haarpflege war also gestern, jetzt ist „Scalpcare“ dran. Was viele nicht wissen: Die Kopfhaut ist um einiges durchlässiger als die Haut im Gesicht, hat mehr Poren und ist dadurch auch sehr viel aufnahmefähiger. Es lohnt sich also, auf spezielle und typgerechte Pflegeprodukte zu setzen.

Traumhaar bis in die Spitzen

Haare stylen für feines HaarUm von den Wurzeln bis in die Spitzen schön zu bleiben, benötigen lange Haare besondere Zuwendung und gezielte Pflege. Schließlich sind die Haarspitzen bei langem Haar oft viele Jahre alt und haben schon so einiges erlebt: von Colorationen über zahlreiche Sonnenbäder bis zu Stylings mit den unterschiedlichsten Tools.

Grundsätzlich gilt: Bevor man lange Haare wäscht, sollte man sie erst einmal vorbereiten. Auch wenn Kämmen oder Bürsten mit nassen Haaren leichter fällt, die Haare am besten vor dem Waschen vorsichtig entwirren, denn beim Waschen können kleine Knötchen noch fester werden. Kämmen und Bürsten immer von unten nach oben, also erst die Spitzen entwirren, dann die Längen ausbürsten.

Spezialpflege für lange Haare

Haare stylenBeim Thema lange Haare hören die Experten von La Biosthétique immer wieder, dass eine gewünschte Traumlänge wegen mangelnder Haarqualität nur sehr schwer zu erreichen ist. Das liegt vor allem daran, dass der obere Teil des Haares ganz andere Bedürfnisse an die Pflege hat, als die um Jahre älteren Längen und Spitzen.

Die Ursachen für haarige Krisen sind vielfältig: Neben emotionalem Stress sind es vor allem eine falsche Ernährung mit Industrie-Food, Medikamente oder eine hormonelle Dysbalance. Die Luft, die wir atmen, ist vor allem in Städten voll von unsichtbaren Schadstoffen. Feinstaub und Umweltpartikel lagern sich auf den Haarfasern ab, verlangsamen das Haarwachstum und begünstigen Haarbruch und Haarausfall. Auch das tägliche Styling ist nicht gerade ein Erholungsprogramm für unsere Haarpracht.

Jetzt gibt es das perfekte Gegenprogramm. La Biosthétique hat eine komplette Pflege-Range für lange Haare entwickelt. Die neue „Long Hair“ Linie besteht aus acht hochwertigen Produkten, die jedes Haar um Längen schöner machen soll. Dafür sorgen intelligente Wirkstoffkonzepte. Weizenkleie-Extrakt  im „Protective Volumising Shampoo“ (250 ml, 25,50 Euro) sorgt dafür, dass Haar und Kopfhaut von Schmutzpartikeln befreit wird. Weizenproteine schenken Fülle und Festigkeit. Im „Protective Softening Shampoo“ spendet Betain aus der Zuckerrübe Feuchtigkeit und macht die Haare geschmeidig (250 ml, 25,50 Euro).

Erfolg klinisch erwiesen

Ein Star-Produkt der Range ist der „Growth Booster“. Das potente Kraftpaket für Haarwurzeln und Kopfhaut setzt genau da an, wo das Haar entsteht. Kreatin liefert Energie für die Haarwurzeln, während Glykogen gleichzeitig die Zellaktivität erhöht. Das konnte in einer klinischen Studie nachgewiesen werden. Danach haben 85 Prozent der Probanden nach Gebrauch des Wachstumsboosters verstärkten Haarwuchs festgestellt („Growth Booster“, 95 ml, 60,50 Euro).

LONG HAIR Group_LA BIOSTHETIQUEWie durch Zauberhand entwirrt der „Detangler“ lange Haare. Das Pflegeserum wird einfach ins Haar gesprüht, versiegelt raue Oberflächen und Strukturunterschiede zwischen Längen und Spitzen werden ausgeglichen (150 ml, 34 Euro). Das Leave-in Pflegefluid „Protective Conditioning Fluid“ enthält Weizenproteine, die die Haare festigen und für mehr Volumen sorgen. Der Weizenkleie-Extrakt wirkt außerdem wie ein Anti-Pollution Schutzfilm 100 ml, 27 Euro).

Und schließlich die Extraprotion-Pflege für lange Haare. Sie steckt in der „Protective Repair Mask“ und dem „Weightless Conditioning Oil“. Eine Studie des Leibnitz Instituts mit 5.000 Kämmvorgängen bestätig 80 Prozent weniger Haarbruch nach Anwendung der Haar-Maske. Das liegt an der Wirkstoff-Power aus Inulin, kationischem Guar, Glyceriden und Glucose-Polyphenol („Protective Repair Mask“, 150 ml, 35 Euro). Das Öl hilft die äußere Schuppenschicht wieder zu schließen. Es entfaltet seine reichhaltige Wirkung ohne die Haare zu beschweren („Weightless Conditioning Oil“, 100 ml, 40,50 Euro).

Aufmacherfoto: Adobe Stock, Fotos: Unsplash, Produktfoto: La Biosthétique

Werbung

 

You Might Also Like

error: marinajagemann.com