Recreation Top-Thema

Dufte Auszeit – Duftkerzen sind Seelenschmeichler

Duftkerzen kann man nie genug zu Hause haben? Schon wahr, vor allem, wenn der Winter lang und dunkel ist. Wärme und eine kuschelige Atmosphäre sind das beste Mittel, um sich in eine gute Stimmung zu versetzten. Jetzt ist Hochsaison für Kerzen…

Kerzen können zu wahren Kultobjekten werden, wenn sie nicht nur warmes Licht, sondern auch noch einen herrlichen Duft verströmen. Viele der Duftkunstwerke sind von Hand hergestellt, aus Bienen- oder Pflanzenwachs verfeinert mit reinen ätherischen Ölen. Die subtilen Kompositionen sind oft sogar ständige Reisebegleiter, weil sie unterwegs in jeden Raum vertraute Atmosphäre zaubern. Aus der Aromatherapie weiß man außerdem, dass der Geruchssinn direkt mit dem Gehirn verbunden ist und unsere Gefühle beeinflusst. Warum an kühlen Wintertagen also nicht nebenwirkungsfreies Stimmungsdoping betreiben.

Opus Mauve Eleganter Schwan 06

Eine Kreation aus dem Haus Krigler erlebt gerade eine poetische Renaissance. Bei der Entwicklung des Duftes ließ sich Krigler vom bayerischen Schloss Neuschwanstein und vom Schloss Herrenchiemsee inspirieren. Opulent wie der Name ist auch der Duft aus Rose, Sandelholz Patschuli und Vanille. Das speziell angefertige Glas stammt aus dem französischen Glashaus Biot, ein kleines Kunstwerk!

Preis: cirka 105 Euro.: Opus Mauve Eleganter Schwan 06.

 


 

Brückner Bougie parfumée

Eine herrliche Duftkerze die nach Winter und Wald riecht. Frisches Tannengrün, Orangen und Mandarinen verströmen Besinnung und Entspannung, während Pinienkerne, Nelke und Harzaromen das Herz erwärmen sollen. Die Duftkerzen der legendären Münchner Parfümerie Brückner wurden von der deutschen Traditionsfirma Engelskerzen in zwei Größen hergestellt.

Preis: cirka 49 Euro für 170g, cirka 29 Euro für 100g

 

 


Sapin de Nuit

Diese Limited Edition duftet herrlich nach Kiefer, Eukalyptus und Pfefferminze hinterlässt einen wohligen, aromatischen Holzduft. Die Essenz sibirischer und kanadischer Tannen prickelt regelrecht unter den frostigen Noten von Eukalyptus und Pfefferminze. Im dekor das goldene Geweih eines Hirschen im verschneiten Paris…

Preis: cirka 65 Euro.


Let it snow…

Wenn der Schnee sich in diesem Winter ausnahmsweise nicht rar macht: diese Duftkerze ist jetzt genau richtig! Riecht herrlich nach Kiefernnadeln, Kieferweihrauch und Zedernmood. 100 Prozent natürliches Wachs aus Soja- und Kokosöl sowie Bienenwachs. Frei von Paraffin.

Preis: cirka 24 Euro.

 

 

 

You Might Also Like

error: marinajagemann.com