Haut- und Laserzentrum an der Oper in München

Die renommierte Praxis von Dr. Duve, Dr.Schoppelrey und Dr. Niederdorfer bietet Ästhetische Medizin, Diagnostik und Therapie auf höchstem Niveau.

Erfahrung, Kompetenz und Innovation

Das Haut- und Laserzentrum an der Oper in München ist weit mehr als die renommierte Gemeinschaftspraxis von Dr. Stefan Duve, Dr. Hans-Peter Schoppelrey und Dr. Wolfgang Niederdorfer, Fachärzte für Dermatologie und Allergologie. Auf 800 Quadratmetern wird hier nicht nur Ästhetische Medizin, Diagnostik und Therapie auf höchstem Niveau angeboten.

Haut- und Laserzentrum an der OperIn dem stilvollen Ambiente geht es auch um medizinische Kosmetik und im angeschlossenen Aiyasha Medical Spa um Wohlgefühl und entspannende Treatments. Das Gesamtkonzept ist in den letzten Jahren organisch gewachsen, entstanden aus den täglichen Erfahrungen mit den Patienten. Um deren Bedürfnissen optimal Rechnung zu tragen, wird das Portfolio an Leistungen deshalb ständig weiterentwickelt. Stillstand kennen die drei Ärzte und ihr Team nicht. So werden beispielsweise nach jedem Kongress Behandlungsmethoden neu überdacht, ergänzt und verbessert, das technische Equipment immer weiter ausgebaut.

Immer neue Behandlungsmethoden

Haut- und Laserzentrum an der OperNeu sind aktuell die Cellfina-Methode zur Behandlung starker Cellulitis, sowie auch die Korean V Lift Methode, eine neues, modernes Fadenlifting mittels koreanischer Fäden zur Straffung der Haut. Zu dem permanenten Erneuerungsprozess gehört auch, dass eigene Signature-Treatments und sogar eine eigene Pflegelinie entwickelt wurden. „Doctor Duve Medical Skin Care“, bereits international ausgezeichnet, besteht mittlerweile aus 17 Produkten. Die darin enthaltenen hochwirksamen „Growth Factors“ ahmen die Wirkungsweise der körpereigenen Wachstumsfaktoren perfekt nach und aktivieren so das hauteigene Anti-Aging-System.

Intelligenter Treatment-Mix

Haut- und Laserzentrum an der OperZu den Spezialitäten der drei Ärzte zählen in erster Linie minimalinvasive Eingriffe zur Hautverjüngung. Mit besten und langfristig bewährten Materialien werden hier maximale Erfolge erzielt. Die intelligente Kombination verschiedener Methoden garantiert ein perfektes Ergebnis. Unter den Anwendungen sind Liquid-Lifting, Micro-Needeling sowie verschiedene Lasertechniken und Hautstraffung durch Radiofrequenz besonders beliebt. Aber auch das Thema Bodycontouring ist sehr erfolgreich. Hier werden vor allem die Kryolipolyse, Accent Prime (eine spezielle Radiofrequenz zur Hautstraffung kombiniert mit Ultraschalltherapie zur Fettreduktion) und die LPG Hightech Lipomassage eingesetzt. Und schließlich spiegelt das Aiyasha-Spa die Leidenschaft der drei Ärzte wieder, sich dem Thema Haut ganzheitlich zu nähern: professionelle medizinische Anwendungen können mit kosmetischen und entspannenden Treatments kombiniert werden. Vom straffenden Body-Wrap zur Thai-Massage, von individuellen Detox- und Metabolic-Coaching Programmen bis zur Aiyasha Yoga-Stunde – alles ist in diesem Spa möglich.


Powered by: Haut- und Laserzentrum an der Oper

error: marinajagemann.com