Browsing Tag

Fadenlifting Preise

Aesthetic Medicine Face Top-Thema

Fadenlifting für das Gesicht

Ein Fadenlifting ist ein minimal-invasiver Eingriff, um erschlaffte Haut an der Kinnpartie, über den Augenbrauen oder faltige Halspartien wieder in die ursprüngliche Position zu versetzten, ohne dass dazu ein Skalpell genutzt wird. Wir erklären in einer dreiteiligen Serie wie das Fadenlifting für das Gesicht funktioniert, für wen es geeignet ist, wie lange es hält und was es kostet. Dazu ein Interview mit Dr. Susanne Steinkraus und der Erfahrungsbericht unserer Autorin.

Die Fäden gibt es in unterschiedlicher Länge und Stärke. Sie sollen beim Patienten ein stützendes, strukturgebendes Gerüst im Gewebe erzeugen. Je nach Indikation und Hautbeschaffenheit werden sie individuell ausgesucht und unter örtlicher Betäubung in die Haut eingebracht. Die so genannten PDO-Fäden bestehen aus einem synthetischen Polymer, das der Körper abbaut und das die Fibroblasten zur Erzeugung neuer Kollagenfasern anregt.

Continue Reading

error: marinajagemann.com